Equipment

Pinsel

Die Könige der Pinsel sind ganz klar die Series 7 von Winsor & Newton, für feine Details habe ich hier die Größen 0 bis 000 im Einsatz.

Etwas günstiger, aber auch sehr empfehlenswert sind die davinci Pinsel, hier muss es nicht gleich die Maestro-Reihe sein, auch die “normalen” Rotmarderhaarpinsel von davinci sind empfehlenswert.

 

Farben

Früher hab ich hauptsächlich mit den Citadel-Farben von Games Workshop gemalt, mittlerweile bin ich auf Vallejo (Game Color, Model Color, Air) umgestiegen. Warum? Die Farben sind günstiger bei mehr Inhalt (17 vs 12 ml), die Dosierung ist deutlich einfacher, die Farben wirken realistischer und die Auswahl ist deutlich größer, grad hinsichtlich Farben für historische Minis.

Ergänzend nutze ich aber auch gerne Farben von Foundry, die in dreier-Packs (jeweils Schattierung, Grundfarbe, Highlight) erhältlich sind.

Zum Grundieren kommt seitdem ich meine Airbrush habe auch nur die entsprechende Grundierung von Vallejo zum Einsatz.

 

Washes

Hab lange die Citadel Washes genutzt, experimentiere aktuell aber verstärkt mit anderen. ArmyPainter Strong und Dark Tone aus der Tröpfchenflasche entsprechen meiner Meinung nach ziemlich genau den älteren GW Washes Devlan Mud und Badab Black und gefallen mir deutlich besser als die aktuellen Produkte von GW. Für größere Flächen Gelände, Fahrzeuge, etc. nutze ich derzeit auch die Vallejo Model Wash Produkte.

 

Airbrush

Habe mir mit der Harder & Steenbeck Evolution Silverline (2in1 mit 0,2 und 0,4er Düse)  und einen brauchbaren Kompressor gleich was vernünftiges zugelegt und es seither nicht bereut. Ich bin zwar relativ talentfrei was die Arbeit mit der Airbrush anbelangt, aber mit den Ergebnissen mehr als zufrieden.

 

Klebstoff

Für Plastikminis kommt der gute Revell Contacta Professional zum Einsatz, für alles andere GaleForceNine Hobbyglue (hält ewig und ist günstig) oder diverse andere Sekundenkleber.

 

Basegestaltung

Als Strukturpaste nutze ich bevorzugt Vallejo White Pumice und Black Lava. Gras, Streu und Büschel hab ich von vielen Herstellern, grad die Büschel von MiniNatur mag ich aber sehr. Gute Anlaufstelle für Material sind aber auch Modellbauläden, Streu von Noch ist beispielsweise deutlich günstiger zu haben als “tabletopspezifische” Produkte.