Tabletop Pläne und Vorsätze für 2016

Ein neues Jahr bringt auch neue Hobbypläne mit sich. Ich habe mir fest vorgenommen diverse angefangene Projekte auf eine spielbare Größe zu bringen und auch das ein oder andere neue Projekt vor Augen:

  • Saga Wikinger auf 6 oder 8 Punkte bringen (bisher sind lediglich 4 Punkte so richtig fertig, der Rest fliegt halb bemalt rum)
  • Saga Mauren/Araber auf 6 oder 8 Punkte bringen (bisher sind 5 Punkte fertig, es fehlt definitiv Kavallerie aber ich mags einfach nicht Pferde zu bemalen ;( )
  • Bolt Action Briten auf mindestens 1000 Punkte bringen (bisher lediglich ein wenig Infanterie fertig)
  • Bolt Action Deutsche finalisieren und mindestens 1000 Punkte fertigstellen (Infanterie ist größtenteils fertig, es fehlt aber die Basegestaltung, auch das ein oder andere Fahrzeug/Geschütz muss noch her)
  • meine FoG Imperialen Deutschen auf ne spielbare Größe bringen (bisher sind lediglich 4 Battlegroups fertig)
  • Noch was neues in 15mm anfangen – was genau weiß ich noch nicht. Tendenziell lieber Antike oder Mittelalter.
  • Neben dem ganzen historischen Krams müsste auch mal wieder ein Fantasy-Projekt her.
  • Meinen Blog mehr pflegen, meine Projekte dokumentieren und wieder fleissig Reviews schreiben.

 

Am Ende des Jahres schauen wir mal, wieviel ich davon geschafft habe, was vergessen wurde und wieviel noch dazu gekommen ist 😉

Das könnte Dich auch interessieren...

Keine Antworten

  1. 16. Februar 2016

    […] Ihr erinnert euch an meine guten Tabletop-Vorsätze für 2016 ? […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.